Weiterlesen ...Hast du Spaß am Fußball? Dann komm doch zum FC Wacker Innsbruck!

Der Nachwuchs des FC Wacker Innsbruck ist immer und überall auf der Suche nach Talenten. Jetzt gibt es die Möglichkeit, sich den Traum des Profifußballers zu verwirklichen. Martin Schneebauer, Koordinator für den Bereich Kinder-Fußball beim FC Wacker Innsbruck, ist auf der Suche nach Talenten.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Die erfolgreiche U11 des FC Wacker Innsbruck

Wenn schon die Großen des FC Wacker Innsbruck die Vereinsfarben international nicht vertreten können, müssens
eben die Jungen richten. Und wie.
Nachdem unsere U11 schon letztes Jahr mit Platz drei für Furore beim Geißbockcup des 1. FC Köln gesorgt hatte, konnte sich die Nachwuchsauswahl um Trainer Martin Schneebauer dieses Jahr nochmal steigern und einen hervorragenden zweiten Platz belegen. Wie hoch dieser Erfolg anzusiedeln ist, zeigt ein Blick auf das Teilnehmerfeld. Mannschaften wie Borussia Dortmund, Herta BSC Berlin, Bayer Leverksen, 1. FC Köln, MSV Duisburg, Eintracht Frankfurt, Fortuna Düsseldorf, Vfl Bochum oder Borussia Mönchengladbach stehen auch im Nachwuchs für Fußball von hoher Qualität.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Vergab kurz vor Schluss die Chance zum Ausgleich: Sonja Pfaffeneder

Das Burgenland ist dieser Tage kein gutes Pflaster für den FC Wacker Innsbruck. Nach dem Aus in der ersten Runde des ÖFB Cups in Parndorf, musste sich die Damenkampfmannschaft des FC Wacker Innsbruck beim FC Südburgenland mit 0:1 geschlagen geben. Ein Abwehrfehler besiegelte die Niederlage zum Auftakt der ÖFB Frauenliga .

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Der Abwehrbeton des SVI hielt gegen den Wackeren Spielwitz

Im zweiten Innsbrucker Stadtderby in Folge rennt die 1b-Elf des FC Wacker Innsbruck am W1-Platz über 90 Minuten erfolglos gegen den Abwehrbeton des SVI an. Trotz einer Vielzahl an Chancen für die Schwarz-Grünen endet die Partie torlos.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Voller Zuversicht blickt Trainer Zoran Tanaskovic in die neue Saison

Was war das für eine Saison 2007/08. Im Sommer 2007 schaffte die Damenkampfmannschaft des FC Wacker Innsbruck den Aufstieg in die ÖFB Frauenliga und sorgte dort von Anfang an für Furore. Am Ende der Spielzeit konnten die Damen rund um Kapitänin Sandra Kapeller nicht nur die Vizemeisterschaft bejubeln, sondern auch den Einzug ins Cuphalbfinale. Platzierungen und Ziele, die auch für die kommende Saison realistisch sind.

Weiterlesen ...

OSVI Logo neu normal ttklein hypo_footer tiwagklein ikb raika macron